Archiv der Kategorie ‘ Schriften ‘

30.
September

Die CD im Zeitalter ihrer Reproduzierbarkeit

Warum werden eigentlich soviele CDs illegal ge-downloaded? Gut, das Problem ist (noch) nicht wirklich eines der Klassik, gut, viele Downloader sind vielleicht dergestalt hirnlos, dass mein folgender Punkt für sie sowieso nie relevant sein wird, aber: Jeder Leser möge sich die Frage stellen, wieviele wirklich hochwertig gemachte CDs, für die er einen Preis von 15 […]

2.
September

Friedrich Gulda spielt Bachs Wohltemperiertes Klavier

Man könnte sagen,
…dass zu Bachs Zeiten alles, was Tasten hatte, „Clavier“ genannt wurde, also sowohl das Clavicord - gefühlvolles, intimes Hausinstrument - als auch das Cembalo - glanzvolles, aristokratisches, weltliches Prachtstück - und die Orgel - das geweihte Instrument des Gottesdienstes;
…dass die Präludien und Fugen des Wohltemperirten Claviers meist deutlich erkennen lassen, von welchem der […]



Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)